AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

AWO Integrative Kindertageseinrichtung "Gäste der Buche"

Träger: AWO Kinder- und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

48 Krippenplätze Krippenkinder ab 1 Jahr
93 Kindergartenplätze davon 3 Integrativplätze
für Kinder mit dem Hauptwohnsitz Dresden

Unsere Kita

Die Kindertageseinrichtung wurde 2011 neu eröffnet und zog zum Tag der Architekten viele neugierige Besucher an. Den Namen "Gäste der Buche" leiteten wir von der über 770 Jahre alten, unter Naturschutz stehenden Rotbuche auf unserem Grundstück ab.

Unser Haus bietet weiträumige freundliche Innenräume, die die Bedürfnisse der Kinder nach Spiel, Bewegung, Ruhe und Lernen unterstützen.

Zu unseren gut ausgestatteten Funktionsräumen gehören eine Werkstatt mit Brennofen, ein Bewegungsraum, eine Kinderküche und ein Mehrzweckraum.

Auf dem Außengelände der Kindergartenkinder gibt es einen Kletterbereich mit Schaukeln, eine Rollerbahn, einen großen runden Sandkasten, sonnige und schattige Bereiche.

Die Krippenkinder nutzen einen separaten Außenbereich mit Sandkasten, Rutsche, Klettereisenbahn, Nestschaukel und Spielhaus.

Unser Grundstück grenzt unmittelbar an den Hermann-Seidel-Park, den die Kindergruppen auch für Tierbeobachtungen und Natursammlungen nutzen.

Unser Profil

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz in Verbindung mit teiloffener Arbeit für die Kinder ab 3 Jahre und einer festen Gruppenzugehörigkeit für die Krippenkinder.

Unsere pädagogische Arbeit

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit ist das Ziel unserer Betreuung, Bildung und Erziehung. Das lernende Spiel und Themen, die die Kinder bewegen, stehen im Mittelpunkt. Die Eltern als Hauptbezugspersonen ihrer Kinder sind für uns wichtige Partner.

Eingewöhnung

Kinder, die neu in unsere Einrichtung kommen, werden in der Eingewöhnungsphase besonders begleitet. Es ist wichtig, dass die Kinder eine gute Bindung zu Ihrer Bezugserzieherin aufbauen, erst dann kann Bildung erfolgen. Diesen Prozess gestalten wir in Anlehnung an das "Berliner Eingewöhnungsmodell" unter Einbeziehung der Eltern.

Kinder in der Krippe

Kinder unter 3 Jahren werden in Gruppen mit festen Bezugserzieherinnen betreut. Den Wechsel von der Krippe in den Kindergarten begleiten wir durch Übergangsrituale.

Kinder im Kindergarten

Im Kindergarten steht die teiloffene Arbeit in Projekten im Mittelpunkt. Unsere Angebote richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder und Familien.
Dazu gehören

  • Erlebnistage in der Natur
  • die Reise ins Zahlenland für die 4- bis 5-Jährigen
  • die Vorschule, Experimentreihen der Urania und das Projekt "Faustlos" für die Schulanfänger
  • Angebote der Bibliothek, Prävention durch die Polizei
  • Kooperation mit der 25. Grundschule
  • Zusammenarbeit mit Fachdiensten, unter anderem der Kinder– und Jugendzahnklinik sowie dem Jugendärztlichen Dienst
  • externe (gebührenpflichtige) Angebote wie musikalische Früherziehung und Englischkurs

Unsere Einrichtung ist anerkannte Praxisstelle für Praktikanten und bildet Erzieher berufsbegleitend aus.

Besuchen Sie uns

Liebe Eltern, haben wir Interesse geweckt, unsere Einrichtung näher kennen zu lernen? Wir beantworten gern Ihre Fragen. Bitte rufen Sie uns an, Telefon 0351 3100895, oder setzen Sie sich per E-Mail info7@awo-kiju.de mit uns in Verbindung.

Kontakt

AWO Integrative Kindertageseinrichtung "Gäste der Buche"
Ermelstraße 20
01277 Dresden
in GoogleMaps zeigen
Telefon 0351 3100895
info7@awo-kiju.de

Ihr Ansprechpartner

Roman Jahnke, Einrichtungsleiter

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr

Keine Sommerschließzeit

Schließtage
19.5.2023 Freitag nach Himmelfahrt
5.5.2023 AWO-Fachtag Kitas
2.10.2023
Weiterbildungstag Kita-Team
30.10.2023 Weiterbildungstag Kita-Team
23.-29.12.2023

Förderverein Kita „Gäste der Buche“

Im Jahr 1995 wurde der Förderverein des AWO Integrativen Kindergartens "Gäste der Buche" gegründet. Wir sind Eltern, die für die Kinder im Kindergarten Gäste der Buche privates Engagement zeigen und ihnen damit die Chance geben, sich individuell weiterzuentwickeln. Dazu fördern wir Aktivitäten der Kita, die nicht über den Haushaltsplan abgedeckt aber dennoch pädagogisch sinnvoll sind.

  • Beschaffung von Spiel-, Lern- und Anschauungsmaterial
  • Mitgestaltung aller Veranstaltungen des Kindergartens
  • Hilfe bei Ausstattung und Pflege des Kindergartens
  • Förderung musischer, sportlicher, naturwissenschaftlicher und sprachlicher Angebote

Was haben wir bisher gefördert?

  • Musikalische Früherziehung in den einzelnen Gruppen
  • Pflasterpass – Erste-Hilfe-Kurs für die Vorschüler
  • Weihnachtsgeschenke
  • T-Shirts für den Leo Mini Cup
  • Teddykrankenhaus
  • Sonnencreme für alle Kinder
  • neue Sachbücher, Spiele, Lernmaterial
  • Zaubershoweinlage

Wie finanzieren wir uns?

Wir finanzieren uns im Wesentlichen über freiwillige Beträge oder Spenden. Über Zahlungen zugunsten der Kinder freuen wir uns natürlich sehr. Vereinsbeiträge und Spenden überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

IBAN DE28 8505 0300 3120 0651 28
BIC OSDDDE81XXX
Inhaber: Förderverein Kita Gäste der Buche

Als eingetragener und gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir Ihnen für die Mitgliedsbeiträge, finanzielle Zuwendungen oder Sachspenden eine Spendenbescheinigung aus.

Mitglied werden

Um Mitglied des Fördervereins des Kindergartens Gäste der Buche zu werden, müssen Sie die Mitgliedschaft beantragen. Das Formular erhalten Sie digital oder direkt in der Kita. Die uns anvertrauten Daten werden streng vertraulich behandelt.

Vorhaben und laufende Projekte

Projekte werden gemeinsam vom Kindergarten, den Eltern und dem Förderverein umgesetzt. Ob Arbeitseinsatz, Veranstaltung oder Spendenaktion, wir können viele Vorhaben nur mit Ihrer Unterstützung realisieren.

Folgende Projekte laufen derzeit bzw. werden aktuell bearbeitet:

  • Pflasterpass für die Vorschule 28./29.02

Haben Sie Fragen zu unseren Vorhaben und Projekten oder möchten Sie uns unterstützen? Bitte nehmen Sie mit uns per E-Mail Kontakt auf.

Födervereinsdaten

Die Inhalte auf dieser Seite sind in Verantwortung des Fördervereins:

Förderverein Kita „Gäste der Buche“ e. V.
c/o AWO Integrative Kindertageseinrichtung „Gäste der Buche“
Ermelstr. 20
01277 Dresden

Vertreten durch:
Frau Juliane Hartmann

Kontakt:
E-Mail: fvgdb@web.de

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister: VR2693
Registergericht: Amtsgericht Dresden

News

  • Jeden ersten Mittwoch im Monat von 15:00 bis 16:00 Uhr haben Sie in einer persönlichen Hausführung die Möglichkeit uns und unsere Einrichtung kennenzulernen.
    Bitte melden Sie sich bei Interesse vorab an.

    Tel.: 0351/3100895 oder E-Mail: info7@awo-kiju.de

Stellenangebote Unternehmensverbund

  • Mitarbeiter*in Hauswirtschaft

    für den Einsatz in der Integrativen Kindertageseinrichtung Schlängelbachweg in Pirna

    Download Stellenangebot
  • Mitarbeiter*in Rezeption

    Für den Einsatz im Seniorenzentrum "Prof. Rainer Fetscher"

    Download Stellenangebot
  • zusätzliche Betreuungskraft (m/w/d)

    für das AWO Seniorenzentrum Prof. Rainer Fetscher

    Download Stellenangebot

Alle 36 Stellenangebote

Online bewerben