AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

100 Jahre AWO
  • Über uns
  • Kontakt
  • Sprechzeit
  • Aktuell

AWO Arbeitsmarktmentoren

Träger: AWO SONNENSTEIN gemeinnützige GmbH

Unser Angebot

Unsere Beratungsstelle unterstützt geflüchtete Menschen, in Ausbildung, Qualifizierung oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu kommen. Gleichzeitig unterstützen wir Arbeitgeber bei der Suche nach geeigneten Fachkräften sowie in allen Fragen einer Einstellung.

Wir begleiten geflüchtete Menschen

  • bei der Orientierung auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • bei der Ermittlung des individuellen Förderbedarfs, der beruflichen Fähigkeiten sowie passgenauer Qualifizierung
  • beim Einstieg in das Arbeitsleben

Wir begleiten Arbeitgeber

  • bei der Vorbereitung von Ausbildungs- und Beschäftigungsverhältnissen sowie bei der betrieblichen Integration geflüchteter Menschen

Wir agieren als Bindeglied zwischen den geflüchteten Menschen, beteiligten Behörden, Bildungsträgern, Arbeitsagenturen, Jobcentern und Arbeitgebern.

Die Beratung erfolgt vertraulich, religionsunabhängig und kostenfrei.

Das Modellprojekt wird durch das Land Sachsen gefördert.

AWO Arbeitsmarktmentoren
Gerichtsstraße 4 a
01796 Pirna
in GoogleMaps zeigen>
Telefon 03501 5091600
Telefax 03501 5091601
arbeitsmarktmentoren@awo-sonnenstein.de

Ihre Ansprechpartner

Robert Fischer
Sandra Lohr

Sprechzeit

in Pirna
Dienstag 09:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

in Freital beim Förderkreis BIOTEC e.V. auf der Gutenbergstr. 12
Donnerstag 09:00 bis 14:00 Uhr

News

  • AWO-Arbeitsmarktmentoren im Video vorgestellt

    Heimat für Fachkräfte. Unter diesem Motto wird für die Arbeitsmarktmentoren in Sachsen aktuell geworben. Auch die AWO-Arbeitsmarktmentoren im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind einer der 14 Projektpartnern.

    Das Sächsische Arbeitsministerium (SMWA) hat unsere Arbeit und Mentoren in Pirna jetzt in einem großartigen YouTube-Video in Szene gesetzt. Das Video können sie rechts starten und durch einen Klick in der rechten unteren Ecke auch vergrößern.

    Wir unterstützen Arbeitgeber bei der Suche nach geeigneten Fachkräften sowie in allen Fragen einer Einstellung. Beratungstermine werden in Pirna und Freital angeboten. Unsere Beratungsstelle unterstützt geflüchtete Menschen, in Ausbildung, Qualifizierung oder Beschäftigung zu kommen.

    Das sachsenweite Modellprogramm „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ ist vom Freistaat im Oktober 2016 gestartet worden, um Geflüchtete möglichst rasch und nachhaltig in Ausbildung oder Beschäftigung zu bringen. Das Projekt wurde 2019 um drei Jahre verlängert.

Stellenangebote Unternehmensverbund

  • Mitarbeiter Hauswirtschaft/Reinigung (m/w/d)

    Für den Einsatz in der Werkstatt Heidenau - Betriebsstätte der Pirnaer Werkstätten -

    Download Stellenangebot
  • Koch (m/w/d)

    Für den Einsatz in der Küche im Berufsschulzentrum Freital

    Download Stellenangebot
  • Pädagogische Kraft im Gruppendienst (m/w/d) mit anschließender Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

    für unsere Kindertageseinrichtung "Kleeblatt" in Moritzburg mit Außenstelle Hort Reichenberg

    Download Stellenangebot

Alle 49 Stellenangebote

Online bewerben

Downloads | Aktuell

Video

  • (Quelle: SMWA/Heimat für Fachkräfte)