AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

25 Jahre AWO Sachsen Soziale Dienste

SHM Suchthilfe Mitteldeutschland gGmbH

Hubertusburg 39
04779 Wermsdorf
in GoogleMaps zeigen
c/o AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH
Georg-Palitzsch-Straße 10
01239 Dresden
in GoogleMaps zeigen
Telefon 0351 2804800
Telefax 0351 2804802
info@shm-suchthilfe.de
https://www.shm-suchthilfe.de

Geschäftsführer: Thomas Pallutt
Prokuristinnen: Claudia Grüneberg, Jana Ratzenberger

Sitz der Gesellschaft: Wermsdorf
HRB 22079, Amtsgericht Leipzig
St.-Nr. 203/124/00996
Ust-IdNr.: DE 815254371

Die SHM Suchthilfe Mitteldeutschland gGmbH ist ein modernes Unternehmen der AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH (70 Prozent), der Fachkrankenhaus Hubertusburg gGmbH (25 Prozent) und der SiT-Suchthilfe in Thüringen gGmbH (5 Prozent), zertifiziert nach DIN EN 9001 und den AWO-Qualitätskriterien Reha.

Wir sind Träger der Fachklinik für Drogenrehabilitation Wermsdorf. In dieser Einrichtung bieten wir eine Gleichzeitigbehandlung von Drogenabhängigkeit und einer schwerwiegenden psychiatrischen Zweitdiagnose. Dieses Therapiekonzept ist in Sachsen bislang einmalig.

In unserer Arbeit setzen wir auf die Balance zwischen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Werten – Wertebalance.

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführer
Thomas Pallutt
Telefon 0351 2804800
mail@awo-in-sachsen.de

Chefarzt
Dr. med. Abiodun Bernard Joseph
Telefon 034364 8839-0
info@drogenklinik-wermsdorf.de

Verwaltung
Birgit Friese
Telefon 034364 8839-0
birgit.friese@drogenklinik-wermsdorf.de

Leiterin Controlling/Finanzen
Madleen Albrecht
Telefon 0351 2804820
madleen.albrecht@awo-in-sachsen.de

Leiterin Personalabteilung
Jana Ratzenberger
Telefon 0351 2804829
jana.ratzenberger@awo-in-sachsen.de

Öffentlichkeitsarbeit
Birgit Bach
Telefon 0351 2804804
birgit.bach@awo-in-sachsen.de

Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Szabó
Telefon 0351 2804808
andreas.szabo@awo-in-sachsen.de

Qualitätsmanagement
Nelly Wesnigk
Telefon 0351 2804850
nelly.wesnigk@awo-in-sachsen.de

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Peter Kühne
Mobil 0172 3408076
peter.kuehne@saps-ggmbh.de

Aktuelle Informationen Coronavirus

Unsere Einrichtungen arbeiten nach Hygienekonzepten auf der Grundlage der Allgemeinverfügungen des Freistaates Sachsen und der kommunalen behördlichen Verordnungen.

Alle Vorsorgemaßnahmen dienen dem Schutz unserer Klienten und Mitarbeiter und werden kontinuierlich aktualisiert.

Konkrete Informationen erhalten Sie hier auf der jeweiligen Seite der Einrichtung sowie in den Kitas, Pflegeheimen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Beratungsstellen und weiteren Angeboten vor Ort.

Unsere Kitas sind ab dem 6. April im eingeschränkten Regelbetrieb. Über Einzelheiten informieren wir per Elternbrief und auf den Einrichtungsseiten.

Besuche in unseren Pflegeeinrichtungen setzen einen negativen Corona-Test voraus. PoC-Antigen-Schnelltests bieten wir vor Ort an. Über organisatorische Einzelheiten informieren wir auf den Einrichtungsseiten.

Vielen Dank Ihre Unterstützung.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen der Landesregierung:

Stellenangebote Unternehmensverbund

  • Pflegefachkraft (m/w/d) im Dauernachtdienst

    Für unser AWO Pflegewohnheim Rödern in Ebersbach

    Download Stellenangebot
  • Fachkraft im Gruppendienst (m/w/d)

    Für unser AWO Wohnheim für behinderte Kinder und Jugendliche in Dresden

    Download Stellenangebot
  • Gruppenleiter Arbeitsbereich (m/w/d)

    Für die Pirnaer Werkstätten - Anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen -

    Download Stellenangebot

Alle 20 Stellenangebote

Online bewerben

Zertifiziert

nach DIN EN ISO 9001 und AWO-Qualitätskriterien Reha

Wertebalance