AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

100 Jahre AWO

Staatlich anerkannte Pflegefachkraft

Das Berufsbild

Pflege ist eine qualifizierte Dienstleistung. Im Mittelpunkt steht der ältere hilfebedürftige Mensch. Er erhält professionelle Pflege und Beratung und wird in einer möglichst selbstständigen Lebensführung gefördert und unterstützt. Das ist mehr als Medizin geben, Verband wechseln, umbetten. Da ist auch Aktivierung und Rehabilitation und Kontakt und Unterstützung seines Kontaktes zum sozialen Umfeld. Dafür braucht es Engagement, eine positive Einstellung zum Leben, Humor und den Erwerb von fachlichem Wissen und praktischen Fähigkeiten. Altenpflege bietet auf lange Sicht sichere Arbeitsplätze in Altenpflegeheimen, Kurzzeit- und Tagespflegen, ambulanten Diensten und Beratungsstellen. Pflege bietet auch attraktive Entwicklungsmöglichkeiten, z. B. durch zusätzliche Fachqualifikationen und in Leitungsfunktionen.

Ausbildung

Bei dem Ausbildungsgang Pflegefachkraft handelt es sich um eine bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen.
Dauer: 3 Jahre

Wir bieten

  • Ausbildungsvergütung nach Tarif:
    monatlich 1.040 / 1.102 / 1.203 Euro
  • einen festen Ansprechpartner, der Sie unterstützt, das Ausbildungsziel zu erreichen
  • 27 Tage Urlaub
  • Weihnachtsgeld
  • VVO-Jobticket
  • Übernahmegarantie bei Notendurchschnitt bis 3,0

Wir sind ein erfahrener Ausbildungsbetrieb und sichern die Fachausbildung unserer Auszubildenden kompetent ab. Unsere dafür qualifizierten Mentoren führen Sie durch Ihre gesamte Ausbildungszeit, vermitteln Ihnen pflegefachliche Fähigkeiten und unterstützen Sie in allen Fragen zur Ausbildung. Die schulische Ausbildung können Sie zum Beispiel bei der WBS TRAINING SCHULEN gGmbH absolvieren. Dort zahlen unsere Azubis kein Schulgeld.

Als Pflegefachkraft bieten wir Ihnen vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmensverbundes.

Anforderungen

  • Abschluss 10. Klasse oder Hauptschule/Abschluss Sozialassistent
  • Interesse an Tätigkeit mit pflegebedürftigen Menschen
  • idealerweise erste Erfahrungen in der Altenpflege wie FSJ, Praktika o. ä.

Bewerbung

AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Georg-Palitzsch-Straße 10
01239 Dresden
bewerbung@awo-in-sachsen,de

Rückfragen und Beratung

Kerstin Kilian
Telefon 0351 2804822
kerstin.kilian@awo-in-sachsen.de

Aktuelle Informationen Coronavirus

Informationen zu präventiven Maßnahmen im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus erhalten Sie in unseren jeweiligen Einrichtungen. Wir sind telefonisch als Ansprechpartner für Sie jederzeit erreichbar.

Unsere Kindertageseinrichtungen bieten bis zum 17.4. nur eine Notbetreuung an. Bei der Notbetreuung gibt es ab dem 24.3. folgende Änderung: Es reicht nun aus, wenn ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet. Die Berufsgruppen wurden erweitert. Bitte bringen Sie dazu einen Nachweis des Arbeitgebers mit.

Unsere Beratungsstellen sind bis zum 20.4. nur telefonisch und per E-Mail erreichbar. Bitte sehen Sie von Besuchen ab. Kurse wurden abgesagt.

Unsere Jugendtreffs und Jugendwerkstätten sind bis zum 20.4. geschlossen.

Unsere Kinderheime sind für Besucher bis zum 20.4. geschlossen.

Unsere Ergotherapie bietet derzeit keine Termine an. Telefonisch sind wir für Sie erreichbar.

Bitte beachten Sie dazu auch die aktuellen Informationen der Landesregierung:

Stellenangebote Unternehmensverbund


Alle 34 Stellenangebote

Online bewerben

Video