AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

25 Jahre AWO Sachsen Soziale Dienste
  • Unser Haus
  • Kontakt
  • Besucherkonzept Corona
  • Praktika

AWO Wohnheim für körperbehinderte Kinder und Jugendliche

Träger: AWO SONNENSTEIN gemeinnützige GmbH

Kräftige warme Farben machen auf unseren Neubau am Rande der Dresdner Heide aufmerksam. Wir genießen eine bevorzugte Lage: Das ausgedehnte Waldgebiet, wo viele Dresdner und Gäste Ruhe und Erholung, Natur und sportlichen Ausgleich suchen, beginnt hinter unserem Gartenzaun. Bis zum Albertpark und einem Wildgehege sind es nur wenige hundert Meter. Gleichzeitig sind alle kulturellen und vielfältigen anderen Angebote der Stadt Dresden von unserem Haus aus gut zu erreichen. Dafür können die öffentlichen Straßenbahn- und Busverbindungen genutzt werden.

Viele unserer Bewohner besuchen die Förderschule für Körperbehinderte gleich in der Nachbarschaft. Auch eine Beratungsstelle befindet sich dort. Selbstverständlich sind auch Kinder und Jugendliche, die in andere Schulen gehen, in unserem Hause willkommen.

Unser Wohnheim bietet beste Voraussetzungen für die Individualität und das Zusammenleben seiner Bewohner, die integriert in den Tagesablauf heilpädagogische Förderung und bedarfsgerechte Pflege erhalten.

Hier zu Hause oder im Internat sein

Unser Haus bietet freundliche Wohn- und Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche mit körperlichen und schwerstmehrfachen Behinderungen. Wir können 26 Bewohner vom Kleinkind bis zum Ende des Schulbesuches aufnehmen. Wir bieten unterschiedliche Betreuungsformen an.

Das Haus ist ganz auf die Bedürfnisse seiner Bewohner zugeschnitten. Jede der drei Wohngruppen verfügt über einen modernen Gemeinschaftsraum mit integrierter Küche. Wir bieten Einzelzimmer und Doppelzimmer an. Je zwei Bewohner nutzen ein behindertengerechtes Bad mit Waschbecken, WC und Dusche. In jeder Etage gibt es ein modernes Pflegebad. Beliebt ist unser Snoezelraum mit Wasserbett, Musikanlage und Lichteffekten. Wir haben einen Hobbyraum und für Geburtstage und kulturelle Veranstaltungen einen schönen großen Raum. Alle Etagen verfügen über großzügige Sonnenterrassen.

Auch die Außenanlagen sind so gestaltet, dass sie für die Bedürfnisse, Wünsche und Ideen von Kindern und Jugendlichen viel Raum bieten. In der Nachbarschaft laden ein barrierefreier Spielplatz und ein Bolzplatz zum Austoben ein.

Besucher sind bei uns willkommen.

Kontakt

AWO Wohnheim für körperbehinderte Kinder und Jugendliche
Fischhausstraße 12 a
01099 Dresden
in GoogleMaps öffnen
Telefon 0351 26631-0
Telefax 0351 26631-12
wh.fischhaus@awo-sonnenstein.de

Ihre Ansprechpartner

Janett Simmchen, Einrichtungsleiterin
Katrin Krüger, Fachanleiterin Praktika

Entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 3.6.2020 und der Allgemeinverfügung Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus, Az 15-5422/22 vom 4.6.2020 sind Besuche in Wohnheimen für Menschen mit Behinderungen unter Auflagen wieder erlaubt.

Für Besuche unserer Einrichtung gelten folgende Hygienebestimmungen

  • Besuche sind vorher unter Telefon 0351 26631-10 anzumelden, die Termine werden koordiniert
  • pro Bewohnerbesuch sind bis zwei Besucher zeitgleich möglich
  • Besuche sind nur erlaubt, wenn die Besucher
    • keine Symptome der Krankheit mit Covid-19 aufweisen
    • nicht im Kontakt zu einer SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder seit dem Kontakt mit einer SARS-CoV-2 infizierten Person 14 Tage vergangen sind und sie keine Symptome der Krankheit aufweisen
  • bitte halten Sie den vereinbarten Besuchstermin ein, ebenso die Besuchsdauer von bis zu einer Stunde
  • bei Ihrer Ankunft klingeln Sie bitte in der jeweiligen Etage und warten im Eingangsbereich, Sie werden abgeholt
  • vorm Betreten und beim Verlassen der Einrichtung sowie des Besucherzimmers ist hygienische Händedesinfektion Pflicht
  • auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist für Besucher Pflicht, ein solcher Schutz ist vom Besucher mitzubringen
  • der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 Metern ist möglichst einzuhalten
  • für die Besuche steht unser Besucherzimmer zur Verfügung sowie das Außengelände unseres Hauses
  • jeder Besuch wird registriert zwecks behördlicher Nachverfolgbarkeit eventueller Infektionsketten, Besucher bestätigen außerdem die Einhaltung der Besuchs und Hygieneregelungen sowie die Symptomfreiheit schriftlich

Je nach der aktuellen Lage und den Empfehlungen des Gesundheitsamtes passen wir die Auflagen an. Wir versichern Ihnen, dass wir unsere Fürsorge- und Obhutspflicht ernst nehmen. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden. Bei Nichteinhalten der Besucherregeln bzw. des damit verbundenen Hygienekonzeptes behalten wir uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Janett Simmchen
Einrichtungsleiterin

Praktika

Unsere Einrichtung ist anerkannte Praxisstelle für angehende Heilerziehungspfleger, Erzieher und Sozialassistenten. Bewerbungen richten Sie bitte an katrin.krueger@awo-sonnenstein.de

Aktuelle Informationen Coronavirus

Informationen zu präventiven Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus erhalten Sie hier und in unseren Einrichtungen.

In unseren Kindertageseinrichtungen gelten weiterhin coronabedingte Hygienebestimmungen. Die aktuellen Regelungen/Lockerungen Ihrer Kita finden Sie auf der jeweiligen Einrichtungsseite.

In unseren Pflegeheimen, Kinderheimen, Wohnheimen und betreuten Außenwohngruppen für Menschen mit Behinderungen gelten für Besuche weiterhin coronabedingte Hygienebestimmungen. Das jeweilige Besucherkonzept finden Sie auf der betreffenden Einrichtungsseite.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen der Landesregierung:

Stellenangebote Unternehmensverbund


Alle 31 Stellenangebote

Online bewerben

Downloads | Aktuell