AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

25 Jahre AWO Sachsen Soziale Dienste
  • Über uns
  • Kontakt
  • Besucherregelung Corona

AWO Schwangeren-, Familien- und Beratungszentrum

Anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung
Fachberatungsstelle für Pränataldiagnostik

Träger: AWO Kinder- und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

Angebote

Wir begleiten und unterstützen Frauen, Männer, Paare, Familien, Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Lebenssituationen. Dazu bieten wir Beratung und Kurse an.

Beratung

  • Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 StGB
  • soziale Beratung zu Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit, Kindergeld, Unterhaltspflicht, Sorgerecht, Vaterschaftsanerkennung, sowie Unterstützungsmöglichkeiten durch die Bundesstiftungen "Hilfe für Familie, Mutter und Kind" und "Familien in Not"
  • Beratung vor, während und nach Pränataldiagnostik
  • Beratung und Begleitung in der Schwangerschaft, nach Schwangerschaftsabbruch, Früh-, Fehl- und Totgeburt
  • Verhütungsberatung
  • Lebens- und Paarberatung
  • Beratung und Begleitung zur vertraulichen Geburt
  • Mediation, d. h. Hilfe bei der Findung gemeinsamer Regelungen z. B. zum Umgang

Kursangebot

Als "Anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftskonfliktberatung und Fachberatungsstelle für Pränataldiagnostik" wird unsere Einrichtung gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden und den Freistaat Sachsen, mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Unsere Kurse werden gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden.

Kontakt

AWO Schwangeren-, Familien- und Beratungszentrum
Schaufußstraße 27
01277 Dresden
in GoogleMaps zeigen
Telefon 0351 3361107
Telefax 0351 337981
info20@awo-kiju.de

Gern nehmen wir uns Zeit für Sie, daher bitten wir um vorherige Terminabsprache.

Anmeldung und Telefon

Montag 8.30 – 9.30 Uhr
Dienstag 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 12.00 – 18.00 Uhr
Freitag 8.00 – 12.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ina Schubert, Empfang
Susan Anders, Einrichtungsleiterin und Beraterin

  • Es können alle Beratungen vor Ort stattfinden.
  • Auf Wunsch können soziale Beratungen auch telefonisch durchgeführt werden.
  • Es können alle Kurse vor Ort stattfinden.

Aktuelle Informationen Coronavirus

Unsere Einrichtungen arbeiten nach Hygienekonzepten auf der Grundlage der Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates Sachsen bzw. der Sächsischen Schul- und Kita-Coronaverordnung und der kommunalen behördlichen Verordnungen.

Alle Vorsorgemaßnahmen dienen dem Schutz unserer Klienten und Mitarbeiter und werden kontinuierlich aktualisiert. Bitte beachten Sie die Hinweise der jeweiligen Einrichtung zu Basis-Schutzmaßnahmen, allgemeinen Hygieneregeln und zum Tragen einer Maske.

Konkrete Informationen erhalten Sie hier auf der jeweiligen Seite der Einrichtung bzw. in den Kitas, Pflegeheimen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Beratungsstellen und weiteren Angeboten vor Ort.

Besuche in unseren ambulanten, teilstationären und stationären Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen sowie der Clearingstelle setzen einen negativen Corona-Test voraus. PoC-Antigen-Schnelltests bieten wir vor Ort an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen der Landesregierung:

Stellenangebote Unternehmensverbund


Alle 56 Stellenangebote

Online bewerben