AWO Sachsen Soziale Dienste gemeinnützige GmbH | Wir gestalten Zukunft.

100 Jahre AWO
  • Unsere Kita
  • Kontakt
  • Öffnungszeiten
  • Aktuell

AWO Kindertageseinrichtung "Kleeblatt"

Träger: AWO Kinder- und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

43 Krippenplätze für Kinder ab 1 Jahr
112 Kindergartenplätze für Kinder von 2 bis 6/7 Jahre
163 Hortplätze

Unsere Kita

  • großzügiges Außengelände mit Sandkästen, Spielhäusern, Klettertürmen, Schaukeln, Rollerstrecken, sonnigen und schattigen Bereichen
  • separate Außenbereiche für die jüngeren Kinder
  • freundliche funktionale Innenräume, welche die Kinder in ihrem Bedürfnis nach Spiel, Bewegung, Ruhe und Lernen unterstützen: so gibt es Baubereiche mit verschiedenen Bausteinen, Fahrzeug- und Eisenbahnstrecken, Puppenbereiche, einen Bereich mit kleiner Bühne und Spiegel für Bewegung und Tanz, einen Werkstattbereich mit Holzwerkzeugen und Werkbank, Bereiche mit Brettspielen und Büchern, aber auch Rückzugsnieschen zum Ausruhen und Träumen

Unser Profil

Unsere Kita orientiert sich am Situationsansatz. Es ist unser Ziel, die Kinder darin zu unterstützen, ihre Lebenswelt zu erkennen, zu verstehen und zu gestalten. Wir begleiten die Kinder bei der Bearbeitung ihrer Fragen und Erfahrungen, die sehr vielfältig und differenziert sind. Als verlässlicher Partner stehen wir an der Seite der Kinder, wenn sie Neues entdecken, Niederlagen verarbeiten und Erfolge feiern.

Unsere pädagogische Arbeit

Wir begleiten die Kinder auf dem Weg zu Selbständigkeit und Eigenverantwortung und unterstützen die Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Dieser Prozess schließt viele Aspekte ein:

  • Bedürfnisse und Gefühle ausdrücken
  • Spielen mit Freude und Ausdauer
  • Initiative und Zutrauen in eigene Fähigkeiten entwickeln
  • alltägliche Erfahrungen, Fragen und Probleme bearbeiten
  • Kritik verarbeiten, Grenzen erkennen, mit Misserfolg umgehen
  • Freundschaften schließen, Konflikte lösen
  • Rücksichtnahme und Fairness üben

Dazu bieten wir eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung, an der die Kinder mit ihren Ideen und Wünschen mitwirken. Zu unseren Angeboten gehören wöchentliche Sportaktivitäten in der Turnhalle oder im Freien sowie Schwimmunterricht für die Vorschulkinder. Darüber hinaus haben die Kinder in unserer Kita die Möglichkeit, die externen (gebührenpflichtigen) Angebote musikalische Früherziehung, Schach und Englisch wahrzunehmen und ihre Fähigkeiten darin zu entwickeln. Gemeinsam organisieren und erleben wir auch besondere Feste und Feiern. Dazu gehören Oma-Opa-Nachmittage, Lampionumzüge und Zuckertütenfest.

Eingewöhnung

Kinder, die neu in unsere Kita kommen, können sich im Beisein ihrer Eltern schrittweise und in ihrem individuellen Tempo an die vorerst ungewohnte Umgebung und die neuen Personen gewöhnen. Dabei werden von einer Erzieherin besonders begleitet. Den Eingewöhnungsprozess gestalten wir in Zusammenarbeit mit den Eltern und in Anlehnung an das "Berliner Modell".

Krippe und Kindergarten

Die Mädchen und Jungen werden bei uns in Gruppen und von Stammerzieherinnen betreut. Die Kinder ab drei Jahre können sich in verschiedenen Lernwerkstätten mit Themenschwerpunkten wie Rollenspiel, Atelier und didaktische Spiele frei bewegen. Die Wechsel Krippe-Kindergarten bzw. Kindergarten-Schule begleiten wir durch Übergangsrituale.

Hort

Bei den Hortkindern steht die offene Arbeit in Stammgruppen und mit Stammerzieherinnen im Vordergrund. Die jüngeren Hortkinder werden vorwiegend in den Räumlichkeiten und dem Außenbereich der Reichenberger Grundschule betreut. Die älteren Kinder genießen die Freizügigkeit der offenen Arbeit. In Kooperation mit der Grundschule Reichenberg haben die Kinder die Möglichkeit zur Erledigung ihrer Hausaufgaben und können vielfältige Ganztagsangebote nutzen.

Unsere Kita ist anerkannte Praxisstelle für Praktikanten und bildet Erzieher aus. Bei uns kann man den Bundesfreiwilligendienst leisten.

Besuchen Sie uns

Liebe Eltern, wenn Sie unsere Einrichtung näher kennenlernen möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Gern zeigen wir Ihnen unsere Kita und beantworten Ihre Fragen.

Kontakt

AWO Kindertageseinrichtung "Kleeblatt"
An der Triebe 4
01468 Moritzburg
in GoogleMaps zeigen

Außenstelle Reichenberg
August-Bebel-Straße 74
01468 Moritzburg
in GoogleMaps zeigen

Telefon 0351 8304470
Telefax 0351 79515837
info10@awo-kiju.de

Ihr Ansprechpartner

Markus Kusche, Einrichtungsleiter

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 6.00 bis 17.30 Uhr
Außenstelle im OT Reichenberg: Montag bis Freitag von 6.30 bis 17.00 Uhr
Keine Sommerschließzeit. Am Freitag nach Himmelfahrt sowie vom 24. bis 31. Dezember bleibt unsere Einrichtung geschlossen.

News

  • Baustart für Kita-Neubau in Boxdorf

    An der Triebe in Boxdorf ist der erste Bagger angerollt: Am Montag, den 20. Januar 2020, ist auf der Baufläche an der Triebe in Boxdorf der Start der Bauarbeiten für den Neubau gefeiert worden. Ein spannender Tag für die Kinder der AWO Kindertageseinrichtung „Kleeblatt“. "Ab jetzt können die Kinder den Bau verfolgen und ihre neue Kita wachsen sehen“, sagte AWO-Geschäftsführerin Claudia Grüneberg. „Als Träger und Bauherr freuen wir uns, dass es nun soweit ist.

    Der Kita-Neubau wird 186 Plätze bieten, davon 60 Plätze für Krippenkinder und 126 Plätze für Kindergartenkinder. Somit werden zusätzlich 17 Krippen- und 16 Kindergartenplätze neu geschaffen, davon zwei integrative Plätze.

    „Nun können sich bei uns an der Triebe die Bagger und Kräne drehen. Wir wünschen einen guten Bauverlauf und freuen uns mit den Eltern und den Kindern auf unseren neuen modernen Kindergarten. Ein dringend erwartetes Großbauprojekt in unserer Gemeinde Moritzburg wird damit umgesetzt“, unterstreicht Bürgermeister Jörg Hänisch.

    Für den Entwurf und die Ausführung des Bauvorhabens zeichnet das Architekturbüro see architekten gmbh verantwortlich. Die Gesamtinvestitionssumme beträgt rund 5,5 Mio Euro. Daran beteiligen sich der Bund, der Landkreis Meißen, die Gemeinde Moritzburg und die AWO Kinder- und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH. Läuft alles nach Plan, ist die Fertigstellung für Ende 2021 angedacht, erläuterte Architekt Steffan Wolff.

Aktuelle Informationen Coronavirus

Informationen zu präventiven Maßnahmen im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus erhalten Sie in unseren jeweiligen Einrichtungen. Wir sind telefonisch als Ansprechpartner für Sie jederzeit erreichbar.

Unsere Kindertageseinrichtungen bieten bis zum 17.4. nur eine Notbetreuung an. Bei der Notbetreuung gibt es ab dem 24.3. folgende Änderung: Es reicht nun aus, wenn ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet. Die Berufsgruppen wurden erweitert. Bitte bringen Sie dazu einen Nachweis des Arbeitgebers mit.

Unsere Beratungsstellen sind bis zum 20.4. nur telefonisch und per E-Mail erreichbar. Bitte sehen Sie von Besuchen ab. Kurse wurden abgesagt.

Unsere Jugendtreffs und Jugendwerkstätten sind bis zum 20.4. geschlossen.

Unsere Kinderheime sind für Besucher bis zum 20.4. geschlossen.

Unsere Ergotherapie bietet derzeit keine Termine an. Telefonisch sind wir für Sie erreichbar.

Bitte beachten Sie dazu auch die aktuellen Informationen der Landesregierung:

Stellenangebote Unternehmensverbund

  • Erzieher (m/w/d)

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatz in Pirna

    Download Stellenangebot
  • Einrichtungsleiter (m/w/d)

    Für unsere Integrative und heilpädagogische Kindertageseinrichtung "Menschenskinder" in Pirna

    Download Stellenangebot
  • Erzieher (m/w/d)

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kindertageseinrichtung "Kleeblatt" in Moritzburg mit Außenstelle Hort in Reichenberg

    Download Stellenangebot

Alle 40 Stellenangebote

Online bewerben